Already ready for Weekend!

11/26/2012
Guten Abend ihr Lieben!

Diese 5 Produkte habe ich nun längere Zeit benutzt und kann sie euch nur wärmstens ans Herz legen:

Douglas Time To Be Vitalized
Auf diese Bodylotion bin ich vor ein paar Wochen gestoßen, als ich mir ein Parfume bei Douglas nachgekauft habe und noch ein etwas Geld auf meinem Gutschein war. Ich habe mich sofort in den unglaublich tollen Duft verliebt! Cranberry und Acai sind enthalten und generell riecht es wunderbar fruchtig und erfrischend ;)

Garnier Fructis Oil Repair 3
Zur Zeit und genau pünktlich zur trockenen Winterluft kommen viele Oil-Pflegeprodukte auf den Markt. Ich wollte mir eigentlich das Mythic Oil von L'Oréal kaufen, weil man so viel Gutes davon hört, fand es aber nicht und griff dann zu diesem. Keine schlechte Alternative! Es hat eher die die Konsistenz einer Pflegekur, auf der Beschreibung wird es "Milch" genannt, ist also keine beschwerende, ölige Textur, sondern wunderbar leicht, die Haare werden weich und leicht kämmbar.

Balea Professional Braun Shampoo und Spülung
Das sind meine beiden absoluten Lieblinge geworden! Irgendwann habe ich mir mal das Syoss Shampoo für braunes Haar gekauft, welches übrigens auch sehr zu empfehlen ist. Anschließen bin ich aber dann auf die günstige Alternative von Balea umgestiegen und benutze seit dem nichts anderes mehr. Es enthält keine Silikone und soll Farbpigmente enthalten, die strahlende Braunreflexe zaubern. Das kann ich natürlich nicht nachweisen, aber Gegenteiliges ist mir nicht aufgefallen :D Die Spülung ist auch super, ich benutze sie nicht jedesmal, eher so wie eine Kur und verteile sie nur in den unteren Längen, aber die Haare werden super weich :)

Schwarzkopf Schauma Cream & Oil
Zu guter letzt noch ein Öl-Pflegeprodukt :P Ich habe immer mal Probleme mit Spliss und habe mir deshalb so ein Haarspitzenfluid zugelegt. Das ist nicht mein erstes und ich hatte auch schon von anderen Marken verschiedene, nehmen sich meiner Meinung nach auch nicht viel.. entscheidend ist da der Preis und die gewünschte Konsistens (geht von flüssig über ölig bis cremig). Dieses von Schwarzkopf ist eher cremig und ich bin wirklich begeistert davon! Benutzt wird es bei mir immer nach dem Haarewaschen, ich verteile einen Pumpstoß in den Haarspitzen und föhne meine Haare danach ganz normal an (ich föhne immer nur an, nie ganz trocken, auch das belastet die Haare..).

(entschuldigt bitte diese blöde nervige Lücke ganz oben vom Post..im Entwurf hab ich die nicht und bekomme sie im Moment auch nicht weg-.-)

Einen schönen Abend wünsche ich euch noch :*

Kommentare:

  1. Schau doch mal bei uns vorbei, wir verlosen Adventsblogvorstellungen und würden uns sehr über deine Teilnahme freuen!
    LG, Louisa von www.neunundneunzigseifenblasen.de/2012/11/gewinne-eine-adventsblogvorstellung.html

    AntwortenLöschen
  2. ich hab das spitzenfluid auch und finde es erfüllt leider nicht seinen zweck:/ lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hmm das ist schade :/ nur weils bei mir klappt, funktioniert es ja nicht gleich gut für alle..kommt ja auch auf die Haarstruktur und -dicke an.. ;)

      Löschen
  3. Ooh, an der Bodylotion muss ich auch mal riechen, allein das Design sieht echt toll aus!
    LG

    http://littleflower14.blogspot.de/

    AntwortenLöschen